Evo Morales wird in ­Kuba operiert

La Paz. Boliviens Präsident Evo Morales unterzieht sich einer Stimmband-OP in Kuba. Morales werde am Donnerstag nach Kuba reisen, um sich dort am Freitag operieren zu lassen, teilte die Regierung in La Paz mit. Der Sozialist hatte sich bereits Anfang März zur Behandlung nach Havanna begeben; dabei war ein Knoten an den Stimmbändern entdeckt worden.

Morales hat hohe Beliebtheitswerten. Im vergangenen Jahr hatte er ein Referendum über eine Verfassungsänderung, die ihm eine erneute Kandidatur ermöglichen sollte, knapp verloren. (AFP/jW)

Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

Video

Veranstaltungen

26.08.2017 - 17:30 - 23:30
Grande Festa di Solidarietà con il Centro America in Castello di Montebello, Bellinzona
28.08.2017 - 19:00 - 22:00
Was passiert in Venezuela? in Unternehmen Mitte, Basel
04.09.2017 - 19:00 - 21:30
"KUBA im Wandel" in Haus pour Bienne, Biel
11.09.2017 - 08.10.2017 - Ganztägig
¡ CHE VIVE !
21.09.2017 - 19:00 - 21:00
Kein Frieden ohne Gerechtigkeit! in Offene Elisabethenkirche Basel, Basel
23.09.2017 - 16:00 - 17:00
CONVOCAZIONE ASSEMBLEA ORDINARIA ASC-TI 2017 in Cinema Lux, Massagno
23.09.2017 - 17:00 - 23:00
Mostra Fotografica sul Che e incontro con Aleida Guevara in Cinema Lux, Massagno
21.10.2017 - 22.10.2017 - Ganztägig
25 Jahre medicuba-suisse

Archiv

BLOCKADE AGAINST CUBA . The longest genocide in history