II. Mitteleuropäisches Treffen der Solidarität mit Cuba

In Prag trafen sich über 60 Delegierte von 19 Solidaritätsorganisationen aus 13 mitteleuropäischen Ländern  – mit dabei eine Delegation der Vereinigung Schweiz-Cuba – mit Führungskräften des kubanischen Instituts für Völkerfreundschaft ICAP zum Austausch über die aktuelle Situation auf der sozialistischen Karibikinsel. Fazit: Kuba steht nicht zum Verkauf.

Nähere Informationen sowie die Schlussdeklaration werden baldmöglichst folgen.

Erste fotografische Eindrücke aus Prag:

 

Veröffentlicht unter Aktuell, Berichte, Cuba, International, Schweiz

Video

Veranstaltungen

10.09.2017 - 30.10.2017 - 0:00
SOLIDARIDAD con CUBA!
18.10.2017 - 26.11.2017 - 9:00 - 23:00
Expo "iChe vive !" in Café du Tunnel, Fribourg
21.10.2017 - 22.10.2017 - Ganztägig
25 Jahre medicuba-suisse
25.11.2017 - Ganztägig
ACTO DE HOMENJAE a FIDEL en Berna

Archiv

BLOCKADE AGAINST CUBA . The longest genocide in history