Blog-Archive

Universität von Havanna eröffnet Lehrstuhl für das Studium des Denkens Fidels

Das Erbe des historischen Revolutionsführers Kubas, Fidel Castro, wird mit der Gründung des Ehrenlehrstuhls für das Studium seines Denkens und Werkes Gegenstand von systematischen Forschungen an der Universität von Havanna sein

16. April 2017
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, Kultur

Das Wichtigste heute ist die Mutlosigkeit zu stoppen

Ein Gespräch mit dem Kulturminister Kubas erinnert uns daran dass wir in einer Welt, in der einige uns weismachen, dass das revolutionäre Denken ins Museum gehöre „die Schlacht um das Bewusstein und um die Ideen gewinnen müssen“

14. März 2017
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur

Viel Spass beim Lesen

Am Donnerstag 9. Februar wird die 26. Internationale Buchmesse Havanna 2017 offiziell eröffnet

9. Februar 2017
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur

Begeistertes Publikum bei Konzerten von Esther Bejarano und Microphone Mafia in Kuba

Die gut besuchten Auftritte von Bejarano und Microphone Mafia fanden in Havanna im Palacio de la Rumba und im Kubanischen Musikinstitut statt, außerdem in den Provinzhauptstädten Camagüey und Santa Clara.

19. Januar 2017
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur

Fidel Castro und die Unterdrückung der Intellektuellen

Ignacio Ramonet über die Repressalien in Spanien und Frankreich nach Veröffentlichung seines Fidel-Castro-Buches. In der Schweiz werden ähnliche Erfahrungen gemacht.

9. Dezember 2016
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur

„Mit Fidel durch die Geschichte reiten“

Neue Musik zu Ehren von Fidel: „Cabalgando con Fidel“

9. Dezember 2016
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, Kultur

Humboldt auf Kuba

Das Wirken von Alexander von Humboldts auf Kuba wird neu untersucht. Vergangene Woche unterzeichneten die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW) und das kubanische Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Umwelt, vertreten durch René Mujica Cantelar, den Botschafter Kubas in Deutschland, in Berlin ein »Memorandum of Understanding«. Ziel der Kooperation ist es, noch nicht untersuchte Dokumente des deutschen Naturforschers aus Archiven in Havanna der Wissenschaft zugänglich zu machen und den Austausch mit jüngeren kubanischen Humboldt-Forschern zu befördern.

20. September 2016
Veröffentlicht unter Cuba, International, Kultur, Projekte, Solidarischer Tourismus

Díaz-Canel betont wichtige Rolle der Jugend in der ideologischen Auseinandersetzung in den sozialen Netzen

Bei einem Treffen mit Verantwortlichen des Bildungsbereichs versicherte Díaz-Canel, dass die im ganzen Land geschaffenen technologischen Möglichkeiten für die Informatisierung erweitert würden, darunter auch die der Universitäten.

19. September 2016
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur

Fast zehn Millionen mit kubanischer Methode „Yo sí puedo“ alphabetisiert

Kuba trägt mit der Methode „Yo sí puedo“zur Alphabetisierung von Menschen in verschiedenen Teilen der Welt bei; bereits 9,8 Millionen seien damit alphabetisiert worden, sagte Erziehungsministerin Ena Elsa Velázquez am Donnerstag vor der Unesco

12. September 2016
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur

Das Fest für Fidel in Lausanne

ALBASUIZA und die Vereinigung Schweiz-Cuba luden zur Feier des 90. Geburtstages des Comandante nach Lausanne ein. Und es kamen selbst Botschafterinnen und Botschafter.

14. August 2016
Veröffentlicht unter Aktuell, Berichte, Kultur, Schweiz

Fast wie in Kuba: Konzert mit Gerardo Alfonso in Basel

Eindrücklicher Auftritt des kubanischen Künstlers zusammen mit seinem sechzehnjährigen Sohn Tobias und Freund Tobias Thiele im vollen Schmiedenhof-Saal – bei beinahe tropischen Verhältnissen

13. Juli 2016
Veröffentlicht unter Aktuell, Berichte, Kultur, Schweiz

Die Schule von heute als soziale Gemeinschaft

Nach Berichten der Unesco gibt es 93 bis 150 Millionen Kinder auf der Welt mit Behinderungen, von denen nur wenige eine geeignete Bildung und Erziehung genießen

30. Juni 2016
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur

Solidarität, unsere Stärke

Reise mit Hindernissen: Die erste US-Tournee des Dokumentarfilms »Die Kraft der Schwachen« über den Kubaner Jorge Jeréz setzte Impulse

15. Juni 2016
Veröffentlicht unter Aktuell, Berichte, Cuba, Kultur

Anerkennung für Errungenschaften Kubas im sozialen und ökologischen Bereich

Kuba weist Kennziffern der sozialen und ökologischen Entwicklung auf, die es weltweit abheben. Dies erkannte Mirta Kaulard, Koordinatorin der Vereinten Nationen auf der Insel, auf der nationalen Veranstaltung aus Anlass des Weltumwelttags an

8. Juni 2016
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur

Kuba zum Mitglied des UNESCO Komitees zur Rettung des Weltkulturerbes gewählt

Kuba wurde zum Mitglied gewählt und begleitet Guatemala und Kolumbien als regionale Vertreter in diesem wichtigen Gremium

4. Juni 2016
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, Kultur

Mit Schritten in die Zukunft

Kuba weist beeindruckende Zahlen bei der Verteidigung der Rechte aller Kinder auf, eine der höchsten Prioritäten des kubanischen Staates

1. Juni 2016
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, Kultur

Helden in Weiß

Tausende kubanische Ärzte helfen überall auf der Welt, vor allem in Afrika

19. Mai 2016
Veröffentlicht unter Cuba, International, Kultur

Jorgito begeistert US-Publikum

Vom 14. bis 25. April wurde Tobias Krieles Dokumentarfilm “Die Kraft der Schwachen” über den von Geburt an schwerbehinderten jungen Kubaner Jorge “Jorgito” Jerez Belisario in einer überarbeiteten und aktualisierten Version in New York und Washington DC gezeigt.

6. Mai 2016
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, Die Fünf, International, Kultur, Schweiz

Kuba unter den Inseln mit größter Vielfalt an Pflanzen

Mit 7.500 Spezies und einem hohen Grad an endemischen Pflanzen nimmt Kuba den vierten Platz weltweit unter den Inseln mit größter Pflanzenvielfalt ein

13. April 2016
Veröffentlicht unter Cuba, Kultur, Solidarischer Tourismus

Die Zeit drängt, Kräfte gegen den Neoliberalismus zu bündeln

Der kubanische Schriftsteller Abel Prieto rief während des in Venezuela stattfindenden Intellektuellentreffens zur Verteidigung der Menschheit zur Einheit auf

11. April 2016
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur

Video

Veranstaltungen

26.05.2017 - 28.05.2017 - 0:00
CUBA am Fest der Kulturen in Kurbrunnenanlage, Rheinfelden

Archiv

BLOCKADE AGAINST CUBA . The longest genocide in history