USA und Israel gegen den Rest der Welt

Die erste Vorlage des kubanischen Berichts seit der Ankündigung am 17. Dezember vergangenen Jahres erhielt das beste Ergebnis in ihrer Geschichte. 191 Länder stimmten für die Beendigung dieser Politik, zwei Länder, USA und Israel stimmten dagegen. Es gab keine Enthaltungen.

Wie bereits 23 Mal zuvor, hat die UNO-Vollversammlung auf überzeugende Weise die von den Vereinigten Staaten Kuba auferlegte Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade verurteilt.

Die von Kuba in der UNO eingebrachte Resolution gegen die Blockade erhielt das bisher beste Ergebnis. Es ist die Resolution, die von allen in der UNO-Vollversammlung eingebrachten Resolutionen auf die größte Zustimmung trifft.

Die Vereinigten Staaten waren noch isolierter als gewöhnlich und ihre Nein-Stimme wurde nur von ihrem treuen zionistischen Verbündeten begleitet.



» http://de.granma.cu/mundo/2015-10-27/die-welt-sagt-ein-klares-nein-zur-blockade
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Schweiz

Video

Veranstaltungen

10.09.2017 - 30.10.2017 - 0:00
SOLIDARIDAD con CUBA!
18.10.2017 - 26.11.2017 - 9:00 - 23:00
Expo "iChe vive !" in Café du Tunnel, Fribourg
21.10.2017 - 22.10.2017 - Ganztägig
25 Jahre medicuba-suisse
25.11.2017 - Ganztägig
ACTO DE HOMENJAE a FIDEL en Berna

Archiv

BLOCKADE AGAINST CUBA . The longest genocide in history