Die Wissenschaft bestätigt es: Wachsamkeit vor COVID-19 ist weiterhin geboten

Einige Stunden bevor Havanna in die erste Phase der Erholung eintrat und der Rest Kubas, mit Ausnahme von Matanzas, in die zweite, betonte der Präsident der Republik, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, dass „die Wissenschaft uns weiterhin bestätigt dass in der Konfrontation mit COVID-19 Wachsamkeit weiterhin geboten ist.”

3. Juli 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

Die unendliche und rentable Suche nach dem kubanischen Maidán

Dass die Straßen der Insel sich an diesem 1.Juli füllten, lag daran, dass man trotz des Regens die Brigadisten des Kontingents Henry Reeve empfangen wollte, die in ihr Land zurückkehrten, nachdem sie die Einwohner des Fürstentums Andorra vor der COVID-19 Bedrohung gerettet hatten

3. Juli 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

»Zynisch und menschenverachtend«

Druck aufbauen für Aufhebung der US-Blockade gegen Kuba. Ein Gespräch mit Hans-Peter Weymar, Mitinitiator einer Petition an die Bundesregierung

30. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International, Schweiz

Aufruf zur Beendigung der Blockade Kubas

Etwa 60 bekannte Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Kultur – unter anderem Fatih Akin, Rolf Becker, Noam Chomsky, Hanna Schygulla, Margarethe von Trotta, Konstantin Wecker und Jean Ziegler – haben am Montag einen Aufruf unterzeichnet, in dem sie ein Ende des Wirtschaftskrieges gegen Kuba fordern:

25. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International, Schweiz

Neoliberalismus ohne Antworten

Der Neoliberalismus bringt katastrophale soziale Folgen für die Menschheit mit sich, die mit COVID-19 erheblich zugenommen haben

23. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Schweiz

Immer wieder: Proteste gegen die kriminelle US-Blockade

Diesmal in Bellinzona und Bern

18. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Berichte, Blockade, Cuba, International, Schweiz

Während Pompeo die Zahl seiner Toten aus den Augen verliert, fordert er, Kuba zur Rechenschaft zu ziehen

Als jemand, der eine gewisse Narrenfreiheit genießt, griff US-Außenminister Mike Pompeo die Panamerikanische Gesundheitsorganisation (PAHO) wegen ihrer Rolle als Vermittlerin in der medizinischen Zusammenarbeit an, die Kuba Brasilien über das Programm Mais Médicos zur Verfügung gestellt hatte

16. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Schweiz

Das Land wird den Weg zur größtmöglichen Normalität gehen

Der Präsident der Republik Miguel Díaz-Canel Bermúdez und der Premierminister Manuel Marrero Cruz erklärten in der Sendung Mesa Redonda die Einzelheiten der Etappe, der sich das Land nähert

15. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

14. Juni: Geburtstag von Che Guevara

lassen wir Bilder sprechen!

14. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Anlässe, Cuba, International, Kultur, Schweiz

Konterrevolutionäre Websites gegen Cuba

Perfide Subversion – meist von den USA finanziert

11. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International, Schweiz

Diese schwierigen Zeiten sollten uns zur weiteren gemeinsamen Arbeit mit mehr Zusammenarbeit und Übereinstimmung motivieren

Rede von Miguel M. Díaz-Canel Bermúdez, Präsident der Republik Kuba, auf der virtuellen hochrangigen Konferenz: Postpandemische Wirtschaft von ALBA-TCP, am 10. Juni 2020, „62. Jahr der Revolution“

11. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

Unterstütze das Proyecto Tamara Bunke!

In den nun sechs Jahren des Bestehens dieses kubasolidarischen Projektes konnte bereits deutlich über 100 vor allem jungen Menschen aus dem deutschsprachigen Raum den besonders tiefgründigen und authentischen Zugang zur kubanischen Gesellschaft ermöglicht werden, für den das Proyecto Tamara Bunke steht.

7. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Arbeitsbrigaden, Cuba, International, Projekte

Sanktionen eines perversen und unmoralischen Imperiums gegen Kuba

Der Präsident der Republik Kuba, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, lehnte am Donnerstag auf seinem Twitter-Account die jüngsten Aktionen Washingtons gegen die Insel ab: „Die Regierung des Imperiums wendet neue Sanktionen an, die das kubanische Volk beeinträchtigen, während das US-amerikanische Volk schwer von der Pandemie und der rassistischen Eskalation betroffen ist. Was für eine unmoralische, arrogante und perverse Regierung. Hier gibt niemand auf“

7. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell

Erfolgreicher Regenwaldschutz in Kuba

Zusammenarbeit des Parque Nacional Alejandro Humboldt in Baracoa mit OroVerde

5. Juni 2020
Veröffentlicht unter Cuba, International, Kultur, Solidarischer Tourismus

An Raúls Geburtstag

Washington verkündet Verschärfung der Sanktionen gegen Kuba. Leidtragende in erster Linie die Bevölkerung

4. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International, Schweiz

Der fehlerhafte Schachzug

Es gibt kaum einen Zweifel daran, dass die Drehbücher des Einfalls in Venezuela und das terroristische Attentat gegen die Botschaft Kubas in Washington vom selben Autor geschrieben wurden

4. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

Neue Eskalation!

Immer mehr Schweizer Banken führen keine Inlandzahlungen mehr durch, die einen Bezug zu Kuba haben. Konkret: Mitgliederbeiträge und Spenden an Solidaritätsorganisationen werden verweigert. Es ist die Umsetzung der Verschärfungen der US-Blockade gegen Kuba hier bei uns.

2. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International, Schweiz

Hurrikansaison in der Karibik: Doppelte Gefahr

Sorge wegen diesjähriger atlantischer Hurrikansaison inmitten der Coronapandemie. Kuba ist gerüstet

1. Juni 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

KAMPAGNE GEGEN VENEZUELA: Heuchelei und Wirtschaftskrieg

»Besorgnis« wegen Coronapandemie in Venezuela. London verhindert Herausgabe von Gold für Hilfen

30. Mai 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, International, Schweiz

Wer ist hier der Terrorist?

Der jüngste Vorwurf Washingtons gegen Kuba ist ein Treppenwitz der Geschichte: Zwei Wochen nachdem der 42-jährige Erwerbslose Alexander Alazo am 30. April einen terroristischen Anschlag auf Havannas Botschaft in Washington verübt hatte, setzte das State Department das Opferland auf eine Schwarze Liste von Staaten, denen vorgeworfen wird, „nicht in vollem Umfang mit Aktionen der USA zur Terrorbekämpfung zu kooperieren“.

21. Mai 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International

Video

Archiv

BLOCKADE AGAINST CUBA . The longest genocide in history