Lateinamerika: Der Krieg, den sie uns aufzwingen

Nicht nur mit Armeen garantieren die Mächtigen ihre Herrschaft. Es ist ein schwieriger Kampf, einer der Ideen, es ist ein Krieg, der sich im Kopf der Menschen abspielt, mit dem versucht wird, die Symbole der Revolution zu neutralisieren

15. November 2018
Veröffentlicht unter Aktuell

Partnerschaften bekräftigt

Kubas Präsident Díaz-Canel beendet seine Auslandsreise. Mehrere Kooperationen vereinbart

13. November 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

Wir helfen Kuba helfen

Europäische Spendenkampagne

13. November 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Projekte, Schweiz

Gegen USA und EU

Lateinamerika antwortet auf Einmischung Washingtons und Brüssels in Venezuela und Nicaragua

12. November 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

Sozialpolitische Studienreise Cuba 09.03.2019 – 30.03.2019

Cuba – die größte der Antilleninseln mit einer für den amerikanischen Kontinent einzigartigen Geschichte. Der Aufbruch der Revolution von 1959 wurde auch von vielen im Westen mit Sympathie und Aufmerksamkeit verfolgt. Wir werden Cuba – fern des Massentourismus – in

9. November 2018
Veröffentlicht unter Reisen, Solidarischer Tourismus

Zu Gast bei Freunden

Kubas Präsident Díaz-Canel besucht Russland und sozialistische Staaten in Asien. Mehrere Kooperationen vereinbart

7. November 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

Kantersieg für Kuba

Mit 189 zu zwei Stimmen: UN-Vollversammlung verurteilt erneut US-Blockade. Diplomatische Manöver Washingtons erfolglos

3. November 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International, Schweiz

Mehr als Händeschütteln

Kubas Präsident Miguel Díaz-Canel besucht unter anderem Moskau, Beijing, Pjöngjang

1. November 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

Erneute Konfrontation

UN-Vollversammlung stimmt über Aufhebung der Blockade Kubas ab. USA wollen Havanna weiter isolieren

31. Oktober 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Schweiz

Schluss mit dieser kriminellen US-Blockade

Im Hinblick auf die am 31. Oktober stattfindende Abstimmung an der UNO appelliert die Vereinigung Schweiz-Cuba auch an den Bundesrat, dem Recht zum Durchbruch zu verhelfen.

27. Oktober 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International, Schweiz

Frau Yoani Sánchez und der »Nazi«

Autorin der Deutschen Welle und Brasiliens Präsidentschaftskandidat Jair Bolsonaro auf einer Linie. Ein Widerspruch? Ach was

25. Oktober 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Schweiz

USA: Die Parodie eines Angriffs auf Kuba bei den Vereinten Nationen

Mit Zustimmung der internationalen Organisation war am Dienstag im Saal des Wirtschafts- und Sozialrats der Vereinten Nationen (ECOSOC) eine Show organisiert worden, um eine Kampagne gegen Kuba, genannt Jailed for what (Eingesperrt warum), zu starten

19. Oktober 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International

Bolsonaro, ein aufgebauter Führer für ein neues militärisches Machtprojekt

Bolsonaro soll eine „neue Demokratie“ vorantreiben, in der die Militärs eine protagonistische Rolle spielen. Auf der Basis von politischem Konservatismus, wirtschaftlichem Liberalismus und dem Versprechen, die Linke auszuradieren. Die Leitung der Streitkräfte hatte Bolsonaro 2014 kontaktiert, um ihn aufzubauen.

19. Oktober 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, International

Platzaktion in Bern gegen US-Blockade

Gegen Kuba US-Blockade –
gegen uns die Medienblockade…

19. Oktober 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International, Schweiz

Konsequenter Sozialist

Vorabdruck. Trotz aller Rückschläge blieb Fidel Castro seinen politischen Überzeugungen treu. In Lateinamerika steht er zu Recht in einer Reihe mit José Martí und Simón Bolivár

15. Oktober 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur, Schweiz

Die Gesundheit der Reichen

Brasilien: Der faschistische Präsidentschaftskandidat Jair Bolsonaro will kubanische Ärzte ausweisen

14. Oktober 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

Als wäre es nicht passiert

Leitmedien manipulieren durch Weglassen. Ein Beispiel: Die USA-Reise des kubanischen Staatschefs Miguel Díaz-Canel Ende September

11. Oktober 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Schweiz

»Republik in Waffen«

Vor 150 Jahren begann in der spanischen Kolonie Kuba der Erste Unabhängigkeitskrieg. Sein Ziel wurde vorerst nicht erreicht

10. Oktober 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, Kultur

Che vive

9. Oktober 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Schweiz

Von Miami nach Vallegrande

51 Jahre nach dem Tod Ches weiß man, dass die Verantwortlichen für die Ermordung Che Guevaras und seiner Kampfgefährten Gustavo Villoldo Sampera, Félix Ismael Rodríguez Mendigutía und Julio Gabriel García García waren, die auf US-Militärstützpunkten die entsprechende Ausbildung erhielten, um solch schändliche Taten zu begehen

9. Oktober 2018
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

Video

Archiv

BLOCKADE AGAINST CUBA . The longest genocide in history