Die wichtige Rolle der Frauen* in Kuba

Am 25. September 2015 verabschiedete die UNO-Generalversammlung in New York einstimmig die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung. In der Präambel der Resolution versprechen die 193 Mitgliedsstaaten, darunter auch die Schweiz und die USA, Armut und Hunger in all ihren Formen zu beenden und sicherzustellen, dass alle Menschen ihr Potenzial für ein würdiges und gleichberechtigtes Leben in einer gesunden Umgebung verwirklichen können. Auch Geschlechtergleichstellung und die Befähigung aller Frauen* und Mädchen zur Selbstbestimmung gehören zu den nachhaltigen Entwicklungszielen. Kuba ist eines der wenigen Länder weltweit, die aktiv auf die Erfüllung der Agenda 2030 hinarbeiten. Derweil nimmt Armut in der Schweiz und den USA zu, Geschlechtergleichheit bleibt unerreicht.

Die wichtige Rolle der Frauen* in Kuba

Autorin: Natalie Benelli, Mitglied Vereinigung Schweiz-Cuba

Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur, Schweiz

Video

Veranstaltungen

2019. CONGRESOS Y EVENTOS EN CUBA

01.01.2019 - 31.12.2019
in República de Cuba, Cuba

Cada 17 del mes - jeden 17. des Monats - chaque 17 du mois

17.09.2019 - 17.12.2019

70 Jahre Schweizerische Friedensbewegung

21.09.2019
in Schmiedenhof, Basel

Venezuela: Gegenwart & Zukunft

28.09.2019
in Volkshaus, Zürich

500 Jahres Havanna - Junge kubanische Kunst

19.10.2019 - 09.11.2019
in arte cuba gallery, Entlebuch

Fotoausstellung zu Kuba

22.10.2019 - 15.11.2019
in Restaurant Hirscheneck, Basel

Encuentro Antiimperialista de Solidaridad por la Democracia y contra el Neoliberalismo - La Habana CUBA

01.11.2019 - 03.11.2019

Archiv

BLOCKADE AGAINST CUBA . The longest genocide in history