René kehrte in die USA zurück (+ Photos)

 

Am Nachmittag des 13. April kehrte der Held der Republik Kuba, René González Sehwerert, in die USA zurück, nachdem er zwei Wochen in unserem Land geweilt hatte. Dies war die von der Richterin des Bundesgerichts des Süddistrikts Florida festgelegte Frist. Sie hatte im März in Übereinstimmung mit den strikten Bedingungen, die die nicht zu rechtfertigende „überwachte Freiheit" festlegt, seine Reise genehmigt.

Als eine erneute Bezeugung seines hohen Sinnes von Ethik und Ehre ist René zurückgekehrt, um seine zusätzliche Strafe zu verbüßen, die ihm von den US-Behörden auferlegt wurde, d. h. drei weitere Jahre in den USA zu verbleiben, getrennt von seiner Familie, seinem Volk und seinem Vaterland, nachdem er 13 Jahre lang bis auf den letzten Tag seine ungerechte Gefängnisstrafe verbüßt hat.

Während seines Aufenthalts in Kuba konnte René mit seinen Familienangehörigen zusammen sein, insbesondere mit seinem schwerkranken Bruder Roberto.
Das kubanische Volk wird nicht in seinem Einsatz nachlassen, die endgültige Rückkehr von René und seinen vier Brüdern in ihr Vaterland zu erreichen, und hat die Gewissheit, dass sie zurückkehren werden.

– MIAMI 5  
siehe auch: Brief von René (Spanisch) + Photos:
http://www.cuba-si.ch/index.php?lang=es&site=2&ID=87 



» http://www.granma.cu/aleman/kuba/16abril-rene.html
Veröffentlicht unter Die Fünf

Video

Veranstaltungen

10.09.2017 - 30.10.2017 - 0:00
SOLIDARIDAD con CUBA!
18.10.2017 - 26.11.2017 - 9:00 - 23:00
Expo "iChe vive !" in Café du Tunnel, Fribourg
21.10.2017 - 22.10.2017 - Ganztägig
25 Jahre medicuba-suisse
25.11.2017 - Ganztägig
ACTO DE HOMENJAE a FIDEL en Berna

Archiv

BLOCKADE AGAINST CUBA . The longest genocide in history