Blog-Archive

Leuchtfeuer des Widerstands

Kuba feiert 62. Jahrestag der Revolution. Währungsreform umgesetzt. Neue Attacken aus Washington

1. Januar 2021
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International

Solidarität: wenn die Liebe der Völker sich ausdrückt

„Angesichts der Anwendung militärischer Gewalt, von Terrorismus, Sabotage und gegen Kuba gerichteter Lügen entstand aus einer Idee des Comandante en Jefe Fidel Castro Ruz eine der schönsten Institutionen der Revolution, das Kubanische Institut für Völkerfreundschaft (ICAP), das am 30. Dezember 1960 gegründet wurde, wie das Mitglied des Sekretariats des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas (PCC) Victor Gaute ausführte

1. Januar 2021
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Schweiz

Was wäre, wenn in Kuba eine internationale militärische Intervention in die Vereinigten Staaten gefordert werden würde?

Stellen Sie sich auch die medialen und politischen Konsequenzen vor, wenn in Kuba auf einer Pressekonferenz ein US-Aktivist eine militärische Intervention in seinem Land fordern würde, wegen der brutalen polizeilichen Unterdrückung….

26. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Schweiz

Vertrauen in Sozialismus

Jahresrückblick 2020. Heute: Kuba. US-Blockade und Coronapandemie treffen Wirtschaft hart. Kampf dagegen stärkt Gesellschaftsmodell

23. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International

Gerardo Hernández in Staatsrat gewählt

Gerardo Hernández, Held der Republik Kuba und einer der fünf kubanischen Antiterroragenten…

22. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, Die Fünf, International

Unrecht und Luxus

AktivistInnen der Vereinigung Schweiz-Cuba führten ihre Mahnwache „FAIRPLAY FOR CUBA – jeden 17. des Monats gegen die verbrecherische US-Blockade“ durch, diesmal in der „Luxusmeile“ an der Zürcher Bahnhofstrasse.

18. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International, Schweiz

So wird Kuba von den USA «bestraft» – aus ideologischen Gründen

Ein Artikel im INFOSPERBER

16. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International, Schweiz

»Kuba entwickelt Impfstoff für ›dritte Welt‹«

Die Erfolge im Kampf gegen Corona zeigen sich auch im Einsatz für ein zugängliches Vakzin. Gespräch mit Franco Cavalli

16. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur, Projekte, Schweiz

Aktionen zum Tag der Menschenrechte

Am 10. Dezember, dem UNO-Menschenrechtstag, haben deutsche, österreichische und schweizer Kubafreunde eine Online-Kampagne gestartet, um auf die Situation in Kuba aufmerksam zu machen.

15. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Berichte, Blockade, Cuba, International, Schweiz

Souverän und erfahren

Kampf gegen Coronapandemie
in Kuba: Mehrere Impfstoffkandidaten profitieren von langer Tradition der staatlichen Forschungszentren

13. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur, Projekte, Schweiz

Währungsreform: 2021 beginnt mit dem entscheidenden Prozess, um die Aktualisierung des Wirtschaftsmodells voranzutreiben

Die entsprechenden Bewertungen und Analysen wurden abgeschlossen sowie alle erforderlichen rechtlichen Normen festgelegt, sodass davon ausgegangen wird, dass die Bedingungen geschaffen wurden, um den Beginn der Währungsreform am 1. Januar 2021 mit einem einheitlichen Wechselkurs von 24 kubanischen Peso zu einem US-Dollar anzukündigen, informierte der kubanische Präsident

12. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, Kultur

10. Dezember: TAG DER MENSCHENRECHTE

Online-Kampagne der Österreichisch-Kubanischen Gesellschaft ÖKG zum Internationalen Tag der Menschenrechte will Kubas Errungenschaften in diesem Bereich sichtbar machen. Wir machen mit!

10. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Anlässe, Blockade, Cuba, International, Schweiz

In Kuba: Dialog für künstlerische Freiheit – in den Medien: „Unterdrückung und Zensur“

Es ist die karibische Version eines sanften Putsches, den die CIA in Venezuela, Iran, Bolivien und Weißrussland versucht hat (29). Wobei ein Schwerpunkt auf der Nutzung – was in Kuba zunehmend verbreitet wird – sozialer Netzwerke liegt, um bestimmten Teilen der Jugend Fake-News zukommen zu lassen.

6. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International, Kultur, Schweiz

US-SUBVERSION IN KUBA: Havanna wehrt sich

Washington setzt neues Millionenprogramm zur Förderung kubanischer Systemgegner auf. »San-Isidro-Bewegung« bricht Dialog ab

6. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International, Schweiz

CUBA und Covid-19: „Das sind keine Spinner“

Das sozialistische CUBA kam bisher auffällig gut durch die Coronapandemie. Auch die Forschung nach einem günstigen Impfstoff weckt Hoffnung, berichtet Dr. Franco Cavalli in der WOZ

5. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Kultur, Projekte, Schweiz

USA wollen Eskalation

Washington forciert Einmischung in innere Angelegenheiten Kubas. Großdemonstration zur Unterstützung des Sozialismus

4. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International

Das Volk verteidigt seine Revolution

Das überraschende Eintreffen des Präsidenten begeisterte die Anwesenden, die seine kraftvollen Worte unterstützten

2. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, Kultur

Dialog, Diskussion, Konfrontation: eine Abgrenzung der Begriffe

Enrique Ubieta Gómez: „Ich glaube an Ideen, an revolutionäre Vernunft. Ich unterstütze die Revolution aus der Vernunft, aus den Argumenten heraus.“

2. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, Kultur

Weicher Putsch: Strategie der USA um Systeme zu wechseln

Die Farbenrevolutionen, weiche Putsche oder sanfte Putsche sind in Wirklichkeit von der CIA geschaffener Mechanismen indirekter ausländischer Intervention, um unter den neuen geopolitischen Bedingungen Ende des 20. Jahrhunderts und Anfang des 21. Jahrhunderts mit möglichst geringen Verlusten die alte Politik des Wechsels sozialer Systeme in jenen Ländern anzuwenden, die für die USA von irgendeinem strategischen Interesse sind

2. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Schweiz

Dieser besondere kubanische Impfstoff: Ein Zeichen der Hoffnung für arme Länder

Wenige Tage bevor Mitte November die kommerziellen Flüge mit Kuba wieder aufgenommen wurden, reiste der Schweizer Arzt und Professor Franco Cavalli in das Karibikland. Er überzeugte sich von der weit fortgeschrittenen Entwicklung des kubanischen Covid-Impfstoffes Soberana (heisst: «Souveränität»), der sich bereits in der Testphase 2 befindet. Da der kubanische Impfstoff für hohe Temperaturen geeignet ist und deshalb im Gegensatz zu den andern Kandidaten ohne kostspielige Kühlketten gehandhabt werden kann, könnte er für Länder mit geringen Ressourcen eine echte Alternative sein.

1. Dezember 2020
Veröffentlicht unter Aktuell, Blockade, Cuba, International, Projekte, Schweiz

Video

Archiv

BLOCKADE AGAINST CUBA . The longest genocide in history