Die Vereinigung Schweiz-Cuba verurteilt den bewaffneten Söldnerüberfall auf Venezuela

Die Vereinigung Schweiz-Cuba verurteilt den heutigen bewaffneten Söldnerüberfall auf Venezuela auf das Schärfste und bringt ihre Solidarität und Unterstützung für Präsident Nicolás Maduro und die zivil-militärische Union des bolivarianischen und chavistischen Volkes zum Ausdruck.

Während sich die etablierten Journalisten selbst zensieren, rufen wir zur internationalen Solidarität auf, um diese schwerwiegenden Ereignisse anzuprangern, die die Souveränität und territoriale Integrität der Bolivarischen Republik Venezuela untergraben.

Möge die auf kolumbianischem Territorium erzeugte Aggression und die Einmischung der Vereinigten Staaten, der wahren Architekten dieser Art von interventionistischen und terroristischen Aktionen in Lateinamerika, der Karibik und dem Rest der Welt, aufhören!

Unsere bedingungslose Solidarität mit dem souveränen Volk Venezuelas!

Vereinigung Schweiz-Cuba

3. Mai 2020

 

 

 

https://www.redglobe.de/lateinamerika-karibik/venezuela/74291-soeldnerinvasion-in-venezuela-zurueckgeschlagen?fbclid=IwAR0elQc9FNSmYyylFweetPW_P8E9X2YcHUc67G5n6SGvVOkQ_jeUOhe73wE

Veröffentlicht unter Aktuell, Cuba, International, Schweiz

Video

Archiv

BLOCKADE AGAINST CUBA . The longest genocide in history