1.Mai: Es gibt keine leuchtendere Kraft als die der Einheit

„(…) Der 1. Mai ist kraft seines Strebens, kraft seines Sieges seit dem 1. Januar ein vorherrschender und entscheidender Faktor im politischen Leben des Landes geworden, weil es die Arbeiterklasse war, die mit dem Generalstreik, den sie mit der Rebellenarmee auslöste, jenen Plänen den Gnadenstoß versetzte, dem Volk in letzter Minute den Sieg zu entreißen, wie es zuvor geschehen war.“

„Wir hoffen, dass jeden Maifeiertag Tausende von Männern und Frauen aus allen Teilen der Welt den Internationalen Tag der Arbeit mit uns teilen. (…) Nicht umsonst, lange vor dem 1. Januar 1959 hatten wir verkündet, dass unsere Revolution die Revolution der einfachen Menschen, von den einfachen Menschen und für die einfachen Menschen sein würde. Die Erfolge unseres Landes in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Wissenschaft, Kultur und anderen Zweigen und insbesondere die Stärke und Einheit des Volkes beweisen dies, trotz der erbarmungslosen Blockade.“
Fidel Castro

Bilder aus Havanna:

Pasos de un pueblo (+ Fotos)

Primero de Mayo en Cuba: La celebración de un Pueblo (Fotoreportaje de Resumen Latinoamericano)

Veröffentlicht unter Aktuell, Berichte, Cuba

Video

Veranstaltungen

„Die Revolution endet nicht mit ihren Guerilleros“ (M. Diaz-Canel)

29.05.2018
in Quartierzentrum Breitsch-Träff, Bern

Les défis de la Révolution cubaine dans le contexte actuel

31.05.2018
in Maison des Associations, Yverdon-les-Bains

"26 de Julio" in BERN

21.07.2018
in OVG, Muri b. Bern

"26 de Julio" in BERLIN

28.07.2018
in Stadtpark Lichtenberg (Parkaue), Berlin

Archiv

BLOCKADE AGAINST CUBA . The longest genocide in history